Daniels Geburtstage

27.08.2003 Daniel wird volljährig

Daniel hat Geburtstag, er wird 18 Jahre alt und damit volljährig. Er zieht eine Feier mit der engsten Familie und alten Freunden einer Promiparty vor. Gefeiert wird in einem Schlosshotel in Passau mit Apfelschorle und einem Zauberer.

Zitat: "Also Geschenke ... also mein Hauptgeschenk ist ja ein VW Beetle - ein grüner - der kommt glaub ich erst, wenn ich meinen Führerschein hab, dann hab ich Möpse bekommen zum Geburtstag, dann die ganzen Fans - wenn man jetzt reingeht ins Haus, da steht schon fast alles voll da drin im Wohnzimmer - also Briefe hab ich bekommen..."
"Prominente seh ich fast Tag für Tag, die muss ich jetzt nicht einladen, dass ich jetzt irgendwie da angebe, dass ich Prominente auf meiner Party hab, oder?"




27.08.2004 Daniels 19. Geburtstag

(c) Wolfgang Korduletsch

Seinen 19. Geburtstag feiert Daniel im Oberhaus in Passau mit 100 geladenen Gästen in asiatischem Ambiente. Natürlich ist Daniel dazu passend in einen roten Kimono gekleidet. Zu den Gästen gehört auch Ex-Superstarkollegin Gracia. Beide lassen es sich natürlich nicht nehmen, die Gäste mit dem gemeinsam gesungenen Song "Stand by me" zu unterhalten. "Gänsehautfeeling pur" äußerte sich ein Gast dazu.
Nachdem Daniel erst drei Tage zuvor seine Fahrprüfung bestanden hat, kann er nun endlich auch sein Geburtstagsgeschenk selbst fahren - ein VW Beetle Cabrio.

Zitat: "Vielen, vielen Dank für eure vielen Gratulationen, eure kleinen Geschenke und Anrufe! Ihr seid die Besten!" (Kolumne in "die aktuelle" vom 29.08.2004)

Quelle:
Chronik 2004

Am 30.08.2004 ist auf Daniels Homepage Folgendes zu lesen:
Es war wieder einmal überwältigend. Unzählige Grüße, eine Menge liebevoller Geburtstagsgeschenke und zahlreiche Glückwünsche zum Führerschein sind ein Grund mehr dafür, in den nächsten Monaten hart zu arbeiten, um Euch mit neuen Songs -voller Positiver Energie- auch wieder etwas zu geben.
Ich freue mich auf die Zukunft, und wünsche euch alles, alles Gute.

Euer Daniel

 



Eine Bank für Daniel

Zu Daniels 19. Geburtstag haben die Fans wieder eine wundervolle Idee: Daniel soll eine "Insel der Ruhe" bekommen in Form einer besonders schönen, von einem Schreiner eigens für ihn angefertigten, Holzbank. Eifrig wird diskutiert, welche Inschrift darauf zu lesen sein soll.
Schließlich einigt man sich auf diesen Text für die Rückenlehne: "INSEL DER RUHE", darunter kleiner: "Halt an, wo rennst du hin, der Himmel ist in dir". An der Vorderseite der Sitzfläche wird folgendes zu lesen sein: "Daniel, wir wünschen dir immer einen Platz an der Sonne".

Zusammen mit der Bank erhält Daniel folgen Brief:

Lieber Daniel,
zu deinem 19. Geburtstag wollten wir dir gerne etwas schenken und haben überlegt, was dir eine Freude machen könnte. Wir wissen, dein Beruf verlangt viel von dir, oft zuviel. Auf der anderen Seite bereitet das, was du machst, vielen Menschen Freude. Trotz all dem Trubel um deine Person, wünschen wir dir, daß du dir immer die Zeit nehmen kannst, deine innere Ruhe zu spüren, zu träumen und neue Kräfte zu sammeln.
In deinem Film heißt es: "Die Geschichte eines jungen Mannes, der mitten im Winter entdeckte, daß in ihm ein unbesiegbarer Sommer war". Den gibt es auch in der Natur, diesen Sommer im Winter. So im Februar, wenn die Sonne schon ein bißchen höher steht, wenn noch Schnee liegt und Nachtfröste sind, gibt es im Wald Ecken, wo die tiefstehende Sonne schon auf den Boden scheint. An Südhängen, geschützt vor Wind und Bäumen drum herum, die eine kleine Mikrowelt aufbauen. Dort ist es dann zu sehen und auch zu riechen, mitten im Winter sind dort schon ein paar grüne Hälmchen, ein gelber Huflattich blüht und manchmal hat sich schon ein Schmetterling dort hin verirrt, aufgewacht von der Wärme die nur ein paar Meter weiter schon nicht mehr da ist.
An solchen Plätzen fehlen oft Bänke, um für einige Momente innezuhalten und den Sommer zu fühlen. Meist stehen Bänke irgendwo im Schatten. Deshalb kam uns die Idee, dir eine "Insel der Ruhe" zu schenken, im Örtchen Wormeck, an dem Platz, der "Das Paradies" genannt wird.
Marianne war dann aber so nett, uns den Tipp zu geben, die Bank lieber in Eurem Garten aufstellen zu lassen, da du dort eher die Möglichkeit haben würdest, sie öfter ungestört zu nutzen.
Wir hoffen, du hast viel Freude daran.

Für dein neues Lebensjahr alles Liebe, privates und berufliches Glück, Gesundheit und immer Zeit für Dich, wünschen dir,
Deine Faniels

PS: Auf der Unterseite der Bank steht noch ein kurzer Satz, der dich immer begleiten soll.


Monate später lässt sich Daniel zur großen Freude seiner Fans auf diesem Geburtstagsgeschenk für das Magazin "Popcorn" ablichten.

 


(c) Popcorn



27.08.2004 Luftballonaktion der "Berliner Runde"

Foto: Heike Schütz

Bislang trafen wir uns in recht bekannter Runde zum regelmässigen Fanielstammtisch in Berlin. Unser Grüppchen bestand aus Fans aus der Danielwelt und Danielsuperstar. Dann nahte Daniels 19.Geburtstag und da wir so begeistert im Vorjahr 99Luftballons voller Positiver Energie in den Himmel geschickt hatten, sprach ganz und gar nichts dagegen, dieses am 19.Geburtstag zu wiederholen.
Das Luftballontreffen wurde forenübergreifend organisiert und so kamen auch in Berlin eine Menge Faniels zusammen und viele neue Gesichter dazu. Wir hatten trotz Regen einen herrlichen Tag und trafen uns im Herzen Berlins, an der Gedächtniskirche.
Nach kurzer Zeit belebten viele bunte Luftballons den grauen Himmel mit Farbe und viele muntere Faniels plauderten lustig durcheinander und lernten sich kennen. Um 20 Uhr sangen wir gemeinsam unserem abwesenden, aber in aller Herzen fest verankerten Geburtstagskind ein Ständchen und liessen unsere Ballons los. So wurde der Himmel über Berlin wieder mal ein bisschen bunter und fröhlicher...

Quelle: "Im Endeffekt" 5

 



27.08.2005 – Daniels 20. Geburtstag

(c) PE GmbH

"Hopplahopp, welch großer Schreck, dem Daniel lief der Einser weg. Und auch die Neun, die hinten stand, ist über Nacht davongerannt." So könnte die Überschrift zu Daniels diesjährigem Geburtstag lauten, denn aus dem Teen ist ein Twen geworden – Daniel wird 20! Das Fest findet in feierlichem Rahmen im Le Meridien Grand Hotel in Nürnberg statt.
Anlässlich des runden Geburtstags bekommt er von seinen Fans zwei ganz besondere Geschenke: den Wünschen Daniels entsprechend - der allerdings vorher gar nicht weiß, dass es die Fans sind, die ihm diese Wünsche erfüllen – schenken sie ihm einen PC sowie eine E-Gitarre samt Zubehör.
Am 30.08.2005 bedankt sich Daniel per Videobotschaft auf seiner Homepage bei den Fans für diese Geschenke.

Zitat: "Liebe Nation, liebe Fans! Ich möchte mich ganz herzlich für die schönen Geschenke bedanken, vor allem für die E-Gitarre und den wunderschönen Computer. Auf der E-Gitarre werde ich das nächste Konzert für euch rocken und auf dem Computer werde ich viele schöne Lieder für euch schreiben. Ich hoffe, ihr hattet genauso einen schönen Tag wie ich. Es war wunderschön. Jetzt bin ich 20. Ich bin gespannt, was noch alles kommen mag, aber ich denke, es werden viele schöne Jahre dabei sein, die ich mit euch zusammen verbringen kann. Jetzt möchte ich Tschüss sagen und ein ganz, ganz großes Bussi."

Quelle:
Chronik 2005

zum Video:
Daniel bedankt sich bei den Fans

 


Luftballonaktionen 2005

Mittlerweile traditionell starteten am 27.08.05 Tausende von Luftballons mit Geburtstagsgrüßen an Daniel in vielen Städten Deutschlands, unter anderem in Stuttgart, Frankfurt, Osnabrück, Berlin, Herne, Köln, Leipzig, Hannover und sogar in Wien. Anschließend wurde dann noch kräftig zusammen gefeiert.
Bilder und Berichte der verschiedenen Treffen findet ihr auf der offiziellen Website der Luftballonaktion: www.luftballons-fuer-daniel.net.
Den Organisatoren der verschiedenen Städte gilt ein ganz großes Dankeschön, denn ohne diese Planer können solche Aktionen gar nicht stattfinden.
Auch in Daniels Heimatort Eggenfelden fand eine Luftballonaktion statt.
Sage und schreibe mehr als 50 Personen kamen in den Stadtpark Eggenfelden, um für Daniel Luftballons in den Himmel steigen lassen. Sogar das Regenwetter machte an diesem Tag eine Pause und schickte als Geburtstags-geschenk für Daniel strahlenden Sonnenschein und einen blauen Bilderbuchhimmel.
Bereits am Mittag wurde vom Organisationsteam der im „Unser Wirtshaus“ in Eggenfelden (dort fand bereits die Aftershowparty Eggenfelden mit mehr als 130 Leuten statt,) reservierte Raum „Daniel- und Luftballonmäßig“ dekoriert, damit am Abend alles bereit stand zum Feiern. Bilder wurden aufgehängt, Tische geschmückt, Buttons bereitgelegt.
Dann wurden die Luftballons mit Helium gefüllt, und ab ging es in den Stadtpark (Foto 2). Dort warteten schon die ersten Fans, und ein buntes Durcheinander begann mit Ausgabe der Ballons, der Glückwunschkarten zum Anhängen, Sektausschank und, und, und …
Es herrschte eine ausgelassene Stimmung, der es auch keinen Abbruch tat, dass im Stadtpark keine Musik gespielt werden durfte (wegen der Nähe zu einem Altenheim), und dass die Luftballons mit den Glück-wunschkarten nicht steigen wollten – die waren ihnen einfach zu schwer. Ob der vielen Grüße darauf oder wegen der Laminierfolie – wer weiß?
Also sammelten wir sie kurzerhand wieder ein und haben sie schön verpackt später an Daniel direkt weitergegeben.
Dann war es soweit, mit einem Glas Sekt zum Anstoßen in der einen und den Luftballons in der anderen Hand, haben wir zusammen die Luftballons und unsere positiven Gedanken an Daniel in den Eggenfeldener Himmel steigen lassen. Es war ein tolles Bild, diese roten Luftballonherzen immer kleiner werden zu sehen.
Bei der anschließenden Feier im „Unser Wirtshaus“ haben wir Daniel bis weit nach Mitternacht mit Daniel-Musik und viel Spaß kräftig hochleben lassen - und nicht zu vergessen: auch mit dem „Daniel-Cocktail“. Dieser Cocktail war von der Wirtin Frau Scharff eigens zur ASP am 13.08. kreiert worden, und auf unseren Wunsch hin bekamen wir ihn auch an diesem Abend. Sogar das Rezept haben wir bekommen.
Es war eine sehr schöne, stimmungsvolle Luftballon-Aktion, die wir auf jeden Fall zum 21. Geburtstag wieder in Eggenfelden durchführen werden.

Quelle: "Im Endeffekt" 8

Foto: (c) Uschi Buselmeier Foto: (c) Sabine Dullinger



27.08.2006 Daniels 21. Geburtstag

Drei Jahrzehnte ist es her, da war es noch etwas Besonderes, 21 Jahre alt zu werden. Denn damals wurden erst in diesem Alter die Volljährigkeit und damit auch die volle Geschäftsfähigkeit erreicht. Gut, dass sich die Zeiten geändert haben, denn schon lange steht Daniel auf eigenen Füßen und ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. So gesehen ist der diesjährige Geburtstag eigentlich kein besonderer Tag, denn auch den Wechsel vom Teen zum Twen hat Daniel ja bereits im Vorjahr vollzogen.
Das alles aber hält die Fans selbstverständlich nicht davon ab, sich auch in diesem Jahr wieder den Kopf darüber zu zerbrechen, womit sie Daniel eine Freude machen können. Bereits im März werden die ersten Vorschläge in den Foren gepostet. Sie reichen von Pflegeserien über Hängematten bis zu CDs und vielem mehr. Doch dann entschließen sich die Fans, lieber den sicheren Weg einzuschlagen und fragen bei seinem Team an, ob Daniel einen speziellen Wunsch hat. Ja, hat er! Ein Koffer der Marke Rimowa soll es sein. Daniel ist eben ein praktisch denkender junger Mann, der viel auf Reisen ist, da kann er immer einen guten Koffer gebrauchen.
Da die Fans wieder fleißig gesammelt haben, reicht es sogar für ein dreiteiliges Koffer-Set. Und damit die guten Stücke nicht verloren gehen, gibt es dazu selbst entworfene Kofferanhänger.
Daniel selbst verbringt seinen Geburtstag offensichtlich in der „ewigen Stadt“ Rom. Denn in seiner „die aktuelle“-Kolumne vom 26.08.2006 lässt er die Fans wissen, dass er für eine Woche mit Freunden nach Rom fährt. Nicht die schlechteste Art, einen Geburtstag zu feiern!

Zitat:„Noch einmal italienisches Flair schnuppern, laue Sommernächte spüren, strahlende Tage erleben.“ (Quelle: www.aktuelle.de)

Quelle:
Chronik 2006


27.08.2007 Daniels 22. Geburtstag

(c) PE GmbH

Daniels 22. Geburtstag ist nun schon der fünfte, an dem die Fans ihm eine Freude bereiten möchten.
Schon viele Wochen vorher werden in den Foren eifrig Geschenkvorschläge gesammelt. Eine Anfrage bei Daniels Team, was er sich selbst wünschen würde, soll in diesem Jahr nicht gestellt werden. So gibt es, je nach Geschmack, zwei Projekte. Die einen sammeln Geld, mit dem sich Daniel dann selbst einen Wunsch erfüllen kann, die anderen erarbeiten ein Konzept für eine Geschichte, in der Daniel die Hauptrolle spielen wird. Man einigt sich auf die Vorlage: Wovon Männer träumen. Das fertige Werk wird schließlich als Buch mit selbstentworfenem Cover in Leinen gebunden und mit einer Widmung versehen am Geburtstag überreicht.
Wo und mit wem Daniel seinen Geburtstag feierte, bleibt in diesem Jahr sein Geheimnis.

Quelle: Chronik 2007

 



27.08.2008 - Daniels 23. Geburtstag

Auch zu Daniels 23. Geburtstag stellen sich die Fans natürlich die Frage, wie sie ihm eine Freude bereiten könnten. Eifrig werden in den Foren Geschenkvorschläge gesammelt. Schnell kommt von Fanseite der Vorschlag, dieses Jahr anstelle eines Geburtstagsgeschenkes, Geld für Daniels Aids-Projekt zu sammeln. Schon bald gehen die ersten Spenden ein.

Nach einiger Zeit meldet sich die AIDS-Stiftung und hinterlässt zur SMS-Geburtstagsaktion folgendes Posting:
Liebe Fans,
wenn Ihr Daniel eine Charity-SMS zum Geburtstag zugunsten der Deutschen AIDS-Stiftung senden möchtet (SMS an 81190), könnt ihr in den Text der SMS auch Eure Glückwünsche schreiben. Wichtig ist, dass das erste Wort DANIEL ist, sonst kann es nicht zugeordnet werden. Wenn Ihr mir noch verratet, wann der Geburstag ist, dann kann ich die SMS-Grüße für diesen Tag einmal auswerten und Daniel als Geburtstagsgeschenk der Fans zukommen lassen. Die Nummern werden nicht dazu angezeigt, nur die Text-Nachricht.
Viele Grüße
K. Hövener (Deutsche AIDS-Stiftung)

Das heißt, es wird für jeden Einzelnen ein ganz persönlicher (und wertvoller) Gruß werden, weil man in seinem Grußtext natürlich auch Namen bzw. Nick angeben kann. Diese Nachricht veranlasst die Fans zu noch mehr Spendenbereitschaft und schließlich kommt eine stolze Summe zusammen.
Zum Abschluss der Aktion meldet sich die AIDS-Stiftung erneut:

»AIDS-Stiftung«:
Liebe Fans,
gestern wurden von euch insgesamt 289 Charity-SMS für Daniel versendet!! Das ist ein Spendenerlös von 769,44 Euro für die Deutsche AIDS-Stiftung. Vielen, vielen Dank für eure Unterstützung! Die gesamten Grüße, die ihr in euren SMS hinterlassen habt, hat Daniel gerade schon per E-Mail erhalten.
Herzliche Grüße
Karina Hövener


Am ersten September besucht ein Fan Daniel in Nürnberg und übergibt ihm einen Blumenstrauß, einen Geburtstagsgruß und einen symbolischen Scheck.



In der Fanclub-Kolumne ist am 27.08.2008 Folgendes zu lesen:
„23. Geburtstag“
Liebe Fans,
Geburtstag! Was für ein schöner Tag! Mit einem lieben Gruß melde ich mich heute aus Mallorca bei Euch.
Für mich beginnt heute wieder ein neuer Lebensabschnitt. Meinen 23. Geburtstag feiere ich zusammen mit meinem Freund, womit für mich ein großer Wunsch in Erfüllung geht. Ein wundervolles Jahr liegt hinter mir, mit vielen persönlichen und beruflichen Erfolgen.
Den Tag werde ich heute richtig genießen und freue mich dann auf den Tourstart am 06. September und auf alles, was mir das neue Lebensjahr bringen wird.
Vielen Dank an Euch, dass Ihr mich ein weiteres Jahr in meinem Leben begleitet habt.
Euer Daniel



27.08.2009 Daniels 24. Geburtstag

Eine nachträgliche Geburtstagsüberraschung erwartet Daniel beim Museumsuferfest in Frankfurt, wo er am 29. August zu Gast ist. Kaum hat Daniel die Bühne betreten, gibt es ein nachträgliches „Happy Birthday“ als Gesangseinlage von den Fans. Daniel ist sichtlich gerührt und auch ein bisschen verlegen. Anschließend bedankt er sich herzlich beim Publikum.

zum Video:
Geburtstagsständchen der Fans

Wenige Tage später erreicht die Fans eine neue Ausgabe von PE-TV, diesmal aus Mallorca. Daniel bedankt sich zunächst für die zahlreichen Geburtstagsgeschenke ganz herzlich. Dann berichtet er über ein Fotoshooting für seinen nächsten Kalender am Strand der Insel und kündigt ein weiteres PE-TV an. Darin wird es um die Entstehung der Fotos gehen.
Lassen wir uns überraschen.

zum Video:
PE-TV


29.08.2009 Kolumne in „die aktuelle“
Geburtstag auf Mallorca
Meine Lieben,
die letzten Luftballons waren aufgeblasen und ich wartete die Gäste.
Meinen Geburtstag feierte ich letzten Donnerstag stilecht auf Mallorca.
Als ich ich auf die Gäste wartete, kamen mir Gedanken, die sich wohl jeder an seinem Geburtstag macht. 24 Jahre - ein schönes Alter. Obwohl ich finde, dass die Zeit schneller vergangen ist seit meiner letzten Feier. Euch geht es sicherlich auch so, die Zeit fliegt dahin. Je älter man wird, desto schneller scheint sie zu vergehen, die Lebens-Zeit.
Wenn ich zurückschaue, scheint es mir, als beginne jetzt die Zeit, in der ich meinen Platz gefunden habe: Ich weiß, was ich erreichen will und wie ich es machen muss.
Ich schalte aber auch ein klein wenig zurück. Ich brauche Ruhepunkte in meinem Leben, um mich zu finden.
In sich selber zu ruhen ist sehr wichtig. Sucht euch zwischendurch ein stilles Plätzchen an dem ihr in euch gehen und über alles nachdenken könnt. Findet eure eigene Mitte.
In diesem Sinne,
eine schöne Woche
Euer Daniel

Liebe Grüße

 



27.08.2010 Daniels 25. Geburtstag

Von seinen Fans im FC erhält Daniel zum 25. Geburtstag ein Fanbuch, für das jeder jeweils eine Seite gestalten konnte, Thema "Gedanken zu den spannendsten,emotionalsten, lustigsten, traumhaftesten DANIEL-Momenten - in Bild oder Collage oder Geschichte oder einem Gedicht...

Die Fans aus der "Daniel-Welt" beschließen -nach reiflicher Überlegung- Daniel einen Erlebnisgutschein zu schenken. Ein wunderschöner Blumenstrauß und eine Glückwunschkarte durften natürlich auch nicht fehlen:

Lieber Daniel!
25 Jahre jung bist du nun und die vergangenen acht Jahre Deines Lebens durften wir Dich als Deine Fans begleiten.
Viele wunderbare Eigenschaften vereinen sich in Dir ... unzählige Facetten, die uns immer wieder bewegen:
Daniel Küblböck: Er liebt und macht tolle Musik ... er ist ein wundervoller, emotionaler Sänger, kreativ, talentiert und zielstrebig ... ist sehr diszipliniert und auch mal herrlich chaotisch, risikobereit und doch bodenständig ... er hat viel Mut - und ist doch ganz sensibel ... und keiner sonst kann so schön die linke Augenbraue heben, wenn er seinen Charme spielen lässt ... er ist sehr fan-nahe, offen und immer freundlich, ist witzig, auch mal selbstironisch und ein toller Entertainer ... ist geschäftstüchtig, wissbegierig, weltoffen ... sozial engagiert, temperamentvoll, auch mal autoritär ... er liebt Fun und Aktion, Tiere und die Natur ... ist so herrlich anders und doch finden wir uns alle irgendwo in ihm wieder ... er bewegt Herzen und Gemüter, bringt uns zum Lachen, Weinen, Toben, Schwärmen - und Augen zum Leuchten ... er ist sehr klug und hat doch manchmal eine so liebenswerte Naivität ... er sieht gut aus, richtig sexy, hat schöne warme Augen und ein umwerfendes Lächeln ... hat einen Sinn für Mode und ein Händchen für die passenden Stücke zu jeder Gelegenheit, ist sportlich und sehr ordentlich .... er kann über Steine steigen, Berge bezwingen oder mal in Fettnäpfchen treten - voran geht er immer ... und - erwähnten wir schon, was für ein wunderbarer Sänger und Musiker er ist?
Daniel, wir wünschen Dir und uns von Herzen, dass Dein Weg so bunt, facettenreich und so erfolgreich wie möglich weiter gehen wird, noch viele Jahre lang - und Dir wünschen wir, dass Dich dabei das Glück begleitet, dass Dich das Leben nie zu sehr vereinnahmt, Dir immer genug Zeit für private Stunden lässt, dass Du mit Schwung und Freude weiterhin an Deinen Zielen arbeiten und sie auch möglichst alle erreichen kannst.

Herzliche Glückwünsche und alles Liebe zu Deinem 25. Geburtstag!


Die Übergabe findet am 04.09.2010 auf der ASP der 2. Runde von "Küblböck's Talknight" in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen statt.

 





27.08.2011 Daniels 26. Geburtstag

Daniels DVD-Premiere und Geburtstagsparty
Ein Tag, den ich niemals mehr vergessen werde!
Es gibt Momente im Leben, die sind unbezahlbar. Geld kann diesen niemals das Wasser reichen. Die Welt ist voll von schönen Dingen. Ich bin ein Fan von besonderen Momenten. Es ist magisch. Ich weiß, dass sie sehr wertvoll sind, denn sie sind alles andere als alltäglich, doch vielleicht sind sie gerade deswegen so kraftvoll und unvergesslich. Ich erinnere mich gerade an einen dieser Momente. Es war der Tag von Daniels DVD-Premiere und seiner Geburtstagsparty.
Ein Künstler, der seinen eigenen Geburtstag mit seinen Fans verbringen möchte? Das gibt es ebenfalls nicht allzu oft. Aber bei Daniel Küblböck ist so einiges möglich. Kein anderer Künstler steckt so voller Überraschungen. "Stillstand ist der Tod" heißt es in einem seiner Lieder und stillstehen tut dieser junge Mann nun wirklich nicht. Daniel ist sich bewusst, dass das Leben aus Prozessen und Veränderungen besteht, dass jedoch auch alles zusammengehört und eine Einheit bildet. Diese Gedanken gibt seine aktuelle Konzertankündigung für ein Konzert im bayerischen Bogen wieder. Doch das ist noch Zukunftsmusik. Aktuell sind meine Gefühle und Emotionen immer noch in Nürnberg, der wunderschönen Stadt in Mittelfranken, die meine Heimat ist und bleiben wird und die Stadt, in die Daniel zu seiner DVD-Premiere und Geburtstagsparty geladen hat.
Im Vorfeld schwirrte mir schon so einiges im Kopf herum und ich war wahnsinnig aufgeregt. Wie wird es wohl werden? Wie ist das so mit Daniel Geburtstag zu feiern? Wie wird die DVD im Endergebnis aussehen und anmuten? Fragen über Fragen, deren Antworten immer mehr in greifbare Nähe rückten.
Irgendwann ging alles ganz schnell und es waren nur noch wenige Tage bis zum 27.08., dem Tag von Daniels Geburtstag und damit auch seiner DVD-Premiere im Nürnberger CINECITTA. Man könnte sagen, dieser Ort hat bei Daniel inzwischen Tradition. In den letzten Jahren gab es zu jeder neuen DVD eine Premiere in diesem Nürnberger Kino. Mann, wie ich mich darauf freute, so ein wunderschönes Event endlich wieder erleben zu dürfen.
Daniels Schrebergarten Album steht bei mir persönlich sehr hoch im Kurs und ich liebe wirklich jede einzelne Sekunde davon. Es ist ein Album geworden, das sehr viel von Daniel in sich trägt. Es ist sein ganz persönliches Werk geworden, ein Album gefüllt mit autobiografischen Liedern und Themen, die Daniel bewegen und Geschichten, die er erzählen möchte. Das Konzertprogramm, also die dazugehörige Schrebergarten-Tour war auch sehr eindrucksvoll, vor allem in der zweiten Tourhälfte wurde ich regelrecht davon infiziert. Als Basis für die DVD diente das Konzert in Berlin, welches Daniel am 30.04.2011 gegeben hatte und das von Anfang bis Ende sehr emotional gewesen ist...

weiterlesen in der "Im Endeffekt" 23

zum Video:
DVD-Premiere-Ansprache von Daniel

 



27.08.2012 Daniels 27. Geburtstag

Auch an diesem Geburtstag schreibt Daniel auf Facebook an seine Fans.

Liebe Fans,
wieder ein Jahr älter. :)
Gestern war ich ja nicht wesentlich jünger als heute, aber nun steht da eben diese neue Zahl. 27.
Wenn ich jetzt 10 Jahre zurückschaue, auf den Beginn meiner Karriere, wie habe ich mich seitdem verändert?
Ich habe viel erfahren, erlebt und gelernt. Meine Lachfalten sieht man jetzt auch, wenn ich gar nicht lache. ;) Aber sonst? Ich steckte damals voller Wünsche, Träume, Hoffnungen und Lebenslust – und so ist es noch immer. :)
Die Neugierde auf das Leben ist übergroß. Was mag es mir noch bringen?
Ich bin voller Tatendrang, will mich neuen Herausforderungen stellen, möchte sie bewältigen, möchte Neues erleben und Neues bewegen.
Und ich möchte Musik machen, Emotionen freilassen und wecken.
Und ich empfinde auch Dankbarkeit. Ich habe Euch an meiner Seite und ich bin gesund und es geht mir gut.
Also auf ins neue Lebensjahr… :)

Leben heißt für mich, mehr Träume in meiner Seele zu haben als die Realität zerstören kann.
(Hans Kruppa)

Ich hoffe, wir sehen uns am nächsten Samstag in Heilbronn bei meinem Geburtstagskonzert und der anschließenden Feier!

Euer Daniel Küblböck

 



27.08.2013 Daniels 28. Geburtstag

In diesem Jahr hat Daniel einen ganz besonderen Geburtstagswunsch ...

Ihr Lieben ,
wir haben uns bei Daniel erkundigt, womit wir ihm eine Geburtstagsfreude bereiten können. Ein großer Herzenswunsch von ihm wäre, wenn wir Spendengelder sammeln würden für First Aid Animales Mallorca, einen Verein, der sich für notleidende Tiere auf Mallorca einsetzt.
Dort werden Hunde aufgenommen und vermittelt. Finanzielle Unterstützung bekommt der Verein leider nicht, er finanziert sich allein aus Mitgliederbeiträgen und ist auf Spenden angewiesen. Die Vereinsmitglieder arbeiten alle als ehrenamtliche Helfer, die sich alle entsprechend ihrer Möglichkeiten, ihrer freien Zeit und ihren Fähigkeiten für das Wohl der Hunde einsetzen und die bemüht sind, alle Hunde in ein gutes Zuhause zu vermitteln. Daniel liegt der Tierschutz sehr am Herzen.
Und in seiner zweiten Heimat Mallorca liegt diesbezüglich einiges im Argen, worauf er bereits im vergangenen Jahr in seinem Blog Tierschutz auf Mallorca hinwies. 2012 gab es zwischen 14.000 bis 16.000 herrenlose Tiere auf Mallorca. Seit Beginn der Wirtschaftskrise, etwa seit 2010, werden immer mehr Tiere gezielt ausgesetzt oder abgegeben. Niemand will sie mehr haben. Es ist so wichtig, dass sich um diese Tiere gekümmert wird und dass sie zu Menschen kommen, bei denen sie willkommen sind und von denen sie geliebt werden.
Die finanziellen Mittel, die den Tierschützern zur Verfügung stehen für Impfungen, tierärztliche Behandlungen, Sterilisierung, Microchippen und Futter sind knapp. Deshalb würde sich Daniel sehr über unsere Unterstützung freuen.

 


Via Facebook teilt Daniel den Fans seine Gedanken rund um den heutigen 28. Geburtstag mit.

Liebe Fans,
wisst Ihr, dass die 28 eine „vollkommene“ bzw. „perfekte“ Zahl ist? Zumindest in der Mathematik. Ob sie es auch in meinem Leben sein wird, werden wir noch sehen. ;)
Ich denke oft daran, was ich doch für ein Glücksvogel bin, dass ich die Arbeit machen kann, die ich von Herzen liebe. In den Sommermonaten hab ich einen Riesenberg weggeschafft, hab das neue Konzertprogramm auf feste Füße gestellt und an vielen anderen Projekten gewerkelt.
Wissensdurst und Lebenshunger wollten auch gestillt werden. Das hält meinen „Motor“ in Schwung. :) In mir brennt’s ja immer nach neuen Eindrücken, anderen Kulturen, Menschen zu treffen. Außerdem gibt es ja ein neues Männer-WG-Mitglied, das auch viel Aufmerksamkeit braucht. Und manchmal hab ich auch die Uhr einfach angehalten und bin in der Stille gestanden. Das gehört ja auch dazu.
Es gibt doch nichts Schöneres, als die Liebe für das Leben, die Lebenslust, tief im Herzen zu tragen.
„Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben.“
Hans Christian Andersen

Euer Daniel Küblböck



26.08.2014 Daniel auf Facebook

Am Vorabend seines 29. Geburtstags schreibt Daniel auf seiner Facebook-Seite:
Geburtstagsvorbereitungen sind voll im Gange hihihi

... und postet folgendes Foto dazu:


Naja jetzt werde ich erst mal 29 haha



27.08.2014 Daniels 29. Geburtstag


Im FC gibt es zu dieser Zeit einen Mallorca-Thread, in dem im Laufe der Zeit viel Schönes und Informatives zusammengetragen wird. Die Fans fassen das Material in einem Büchlein zusammen, das Daniel zum 29. Geburtstag bekommt.

 




27.08.2015 Daniels 30. Geburtstag


Liebe Fans,und Facebook-Freunde,
ganz ganz lieben Dank für die lieben Glückwünsche und Grüße zu meinem 30sten. Meine Geburtstagsparty war so schön und endete irgendwie am Schluss mit ausrastenden Tanz Einlagen meiner Gäste und mir ;)
Auch noch einmal einen lieben Dank für die außergewöhnliche Torte von meinen Fans vom Fanclub und natürlich für alle tollen Geschenke. Die Torte musste etwas leiden, war aber saulecker.
(Daniel Küblböck/Facebook)

 


Liebe Bodenmaiser !
Heute feiert Daniel Küblböck seinen 30. Geburtstag in Berlin. Ich bin stolz bei der Feier dabei zu sein. Er hat für Bodenmais so viel getan! So viele positive Schlagzeilen hat er in TV, Radio und Print für Bodenmais produziert. Von ARD, RTL, Bild bis Focus waren alle in Bodenmais. Wegen Daniel, wegen Bodenmais, wegen den Geschichten. Und das Beste war der Bodenmais-Song ! Der Song ist für die Ewigkeit !
(Andreas Lambeck/Facebook)

 



27.08.2016 Daniels 31. Geburtstag


Seinen 31. Geburtstag feiert Daniel auf Island. Von dort aus sendet er via Facebook Urlaubsbilder und liebe Grüße.

Best Geburtstag ever.
Danke an die vielen Glückwünsche

 




27.08.2017 Daniels 32. Geburtstag

Am Vorabend schreibt Daniel auf Facebook:

Oh Gott ich werde morgen 32
Wo läuft die Zeit hin

Seinen 32. Geburtstag feierte Daniel mit Familie und Freunden in Berlin in "Gittis Bierbar".

Von seinen Fans im Fanclub hat er sich eine "Alexa" gewünscht. Dieser Wunsch geht natürlich in Erfüllung. Er schreibt später auf Facebook:

Danke ihr Lieben,
Alexa hört aufs Wort.

 


(c) Daniel Kaiser-Küblböck    



Am Tag nach der Geburtstagsfeier bedankt er sich mit folgenden Worten:

Liebe Fans, Freunde und Bekannte, ich bedanke mich recht herzlich für all die herzlichen Geburtstagswünsche❤️. Auch die vielen Aufmerksamkeiten und die tolle Party in Gittysbar waren einfach nicht zu glauben.
Danke dafür.
Es fühlt sich mit 32 nicht viel anders an das kann ich euch schon mal mitteilen.

Liebe Grüße
Daniel



27.08.2018 Daniels letzter Geburtstag

Seinen 33. Geburtstag verbringt Daniel vermutlich auf Mallorca.


zurück zu:

Feste-Jubiläen-Aktionen